Selbsthingabe

Selbsthingabe bedeutet unmittelbaren Fort­schritt. Selbsthingabe bedeutet spontane Freude. Selbsthingabe bedeutet die unver­gleichliche Weisheit der strebenden Seele. Selbsthingabe bedeutet die Vervollkommnung der menschlichen Strebsamkeit.

Die uneingeschränkte Selbsthingabe des Menschen bedeutet Gottes bedingungslose Annahme. Selbsthingabe ist der hellste und wirksamste Schlüssel, um jeden Augenblick die Herzenstüre des Supreme im all-strebenden Leben eines wahren Suchers zu öffnen.

Sri Chinmoy, Regenbogen-Blumen, Teil 1, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2004
Übersetzungen dieser Seite: Russian
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels rf 58