11.

Ich kann mein Kunstleben
von allem trennen,
außer von den Knospen meiner Gebete
und den Blüten meiner Meditationen.
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Czech , Russian
Dieses Gedicht kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels sca 102