21.

O meine unzähligen Herzens-Vögel,
ich werde euch nicht länger
im Käfig gefangen halten.
Von nun an
werde ich euch zuschauen,
wie ihr in höchster Ekstase
im Freiheitshimmel der Unendlichkeit fliegt.
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Czech , Russian
Dieses Gedicht kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels sca 112