Frage: Was ist die stärkste göttliche Kraft?

Sri Chinmoy: Für einen Menschen, der über kein inneres Streben verfügt, ist das bedingungslose Mitgefühl Gottes die stärkste Kraft. Für jemanden, der innerlich strebt, ist jene Kraft, die ihn dauerhaft sein untrennbares Einssein mit dem Supreme empfinden lässt, die stärkste göttliche Kraft. Wenn also ein Mensch innerlich nicht strebt, zeigt Gott ihm sein unendliches Mitgefühl, und das ist die stärkste göttliche Kraft. Wenn ein Mensch hingegen innerlich strebt, dann zeigt Gott ihm sein dauerhaftes, untrennbares, all durchdringendes, universelles Einssein. Für diesen Menschen ist das die stärkste Kraft, die Gott zeigt.
Sri Chinmoy, Schöpfung und Vollkommenheit, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2017
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Russian
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels cap 14