Frage: Guru, du meintest, dass, wenn wir etwas falsch gemacht haben und uns deswegen schlecht fühlen, wir uns mit dir identifizieren sollen. Sollten wir auch fühlen, dass du dich schlecht fühlst?

Sri Chinmoy: Ja, du solltest dir bewusst sein, dass ich mich auch schlecht fühle. Es ist nicht dass ich dann sagen werde: „Du verdienst es.“ Dies werde ich nicht sagen. Ich werde nur mit dir fühlen, und mein Mitgefühl wird größtes Mitleid in sich tragen. Dann werde ich dir das notwendige Licht übermitteln, damit du diesen Fehler nicht noch einmal begehst. Innere Anweisung, innere Anweisung: es gibt keinen einzigen Schüler, der behaupten kann, ich gäbe keine inneren Anweisungen.
Sri Chinmoy, Schöpfung und Vollkommenheit, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2017
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Russian
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels cap 4