Frage: Is it possible for a spiritual person who is dying a painful death to transform his pain into joy through meditation?

Sri Chinmoy: Wenn jemand ein aufrichtiger Sucher ist, wird selbst während er stirbt, große Freude über ihn kommen. Trotz des körperlichen Leidens wird die Freude der Seele hervorbrechen und ihn befähigen, bewusst zu meditieren. Wenn man bewusst in den Schmerz eintritt, wird manchmal der eigene innere Mut im Schmerz selbst in Freude verwandelt.

Man kann bewusst in den Schmerz eintreten, selbst dann, wenn man sich einer schweren Operation unterzieht. Als ich etwa achtzehn oder neunzehn Jahre alt war, tat ich dies bei einer schweren Operation. Während der Arzt mich operierte, trat ich bewusst in den Schmerz ein und verspürte echte Freude. Ich lächelte den Doktor an und er konnte das einfach nicht verstehen. Doch diese Erfahrung kann jeder machen.

Sri Chinmoy, Tod und Wiedergeburt, The Golden Shore GmbH, Nürnberg, 1999
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Portuguese , Czech , French , Russian
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels dr 6