Frage: Bist du nicht frustriert, wenn du versuchst, inneren Frieden zu erlangen, und gleichzeitig siehst, was die Regierung deinen Mitmenschen antut?

Sri Chinmoy: Nein. Wenn jemand eine zutiefst aufrichtige innere Sehnsucht nach dem Göttlichen besitzt, dann gibt ihm Gott auch das Licht der Geduld. Wer das innere Leben, das spirituelle Leben angenommen hat, der erhält genügend Geduld.

Jene Sucher, die sich heute aufrichtig nach Licht sehnen, wissen, dass es Menschen gibt, die das Licht bereits gesehen, gefühlt und verwirklicht haben. Dies ermutigt und inspiriert sie. Wenn wir tief nach innen tauchen und ein inneres Leben führen, werden wir früher oder später auch mit Licht und Frieden erfüllt werden. Zu diesem Zeitpunkt werden wir unweigerlich auch inneren Frieden erlangt haben.

Sri Chinmoy, Vollkommenheit und Transzendenz, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2008
Übersetzungen dieser Seite: Czech
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels pt 16