Mut

Ohne Mut können wir uns im äußeren Leben immer noch vorwärtsbewegen, doch im inneren Leben können wir ohne Mut keinen einzigen Meter zurücklegen. Jeder einzelne Schritt nach vorne erfordert ständigen Mut. Mut ist die Göttlichkeit in uns, die uns zu dem unendlichen Reich der Stille, des Friedens und der Seligkeit führen kann.
Sri Chinmoy, Regenbogen-Blumen, Teil 2, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2004
Übersetzungen dieser Seite: Russian
Dieser Aphorismus kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels rf 70