Frage: Wie schaffen Sie es, jeden Tag dasselbe Ausmaß an Inspiration zu fühlen?

Sri Chinmoy: Ich in meinem Fall verhandle mit der Quelle, die unerschöpflich ist. Jeden Tag trete ich in meinen Herzensgarten ein, in dem es sehr viele und sehr schöne, duftende Blumen gibt. Wenn wir durch unsere Gebete und Meditationen jeden Tag in unseren Herzensgarten einzutreten vermögen, werden wir fortwährend mit einem Nachschub an innerer Schönheit und innerer Reinheit versorgt. Wenn es uns nicht gelingt, in die Tiefe unseres Herzens vorzudringen, wenn wir nur den Dschungel des Verstandes betreten können, werden wir nur gelegentlich Blumen finden. Um jederzeit Blumen um sich zu haben, müssen wir in das Herz eindringen. Das Herz verfügt immer über Neuheit und Frische, weil es mit dem universellen Geist eins geworden ist. Jeden Tag bietet es uns eine neu erblühende Morgenröte an.
Sri Chinmoy, Sri Chinmoy antwortet, Teil 10, The Golden Shore Verlagsges.mbH, Nürnberg, 2007
Übersetzungen dieser Seite: Italian , Czech , Russian
Diese Seite kann zitiert werden unter Verwendung des Zitierschlüssels sca 383